Home > Blog > Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft
Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft

Jeder Mensch pflegt Beziehungen - ob geschäftlich oder privat. Und so ziemlich jeder weiß es - kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Mit Kleinigkeiten eine große Wirkung erzielen und sich die Effekte marketingtechnisch zu nutze machen, darauf kommt es an!

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft

Mit einer vernünftigen Kalkulation haben Sie kostengünstig die Möglichkeit, eine Marketingkampagne umzusetzen, neue Kunden zu gewinnen und gleichzeitig Ihren bestehenden Kunden eine Freude zu bereiten. Ja, das geht! Es ist nicht der Wert eines Geschenkes, auf den es ankommt. Die Geste zählt. In unserem nachfolgenden Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie mit einfachen Methoden die Kundenbindung in Ihrem Unternehmen stärken können.

Deutschland: eine Fußballbegeisterte Nation

Glaubt man aktuellen Statistiken ist die Leidenschaft für Fußball in Deutschland enorm groß: in Zahlen ausgedrückt sind es für das Jahr 2016 rund 24,2 Mio. Menschen, die sich ganz besonders und ausschließlich für Fußball interessieren. Ob Sie als Pizza Betreiber sich nun ebenfalls hier zuordnen möchten oder nicht, mit dieser immensen Zahl können Sie in jedem Fall cleveres Marketing für Ihr Pizza Unternehmen betreiben und das ganz ohne großen Aufwand!

Marketing ohne viel Mühe und Investition

  1. Sie wählen zunächst einen Fußballverein aus der DFB oder einen internationalen Verein aus. Hier steht es Ihnen frei zu entscheiden. Zu einer edlen Pizzeria kann der Verein Bayern München natürlich passen, doch scheinbar widersprüchliche Dinge können ebenfalls eine interessante Mischung ergeben.
  2. Sie entscheiden sich anschließend für eine von zwei möglichen Strategien. Die eine wäre folgendermaßen: Sie vertreten die Annahme, dass Ihr gewählter Verein gewinnt und nicht verliert.   Verliert er mal doch, sind Sie in der Pflicht. Die andere wäre, dass Sie sagen, wenn Ihr ausgewählter Verein bei einem Derby oder einem DFB Pokal Sieg gewinnt, geben Sie eine Runde aus.
  3. Doch wozu könnten Sie sich verpflichten, so dass es sich unterm Strich für die Pizzeria rentiert? Sie könnten anbieten, dass wenn Ihr Verein bspw. Bayern München tatsächlich verliert, die ersten 44  (oder eine beliebige andere Anzahl) Kundenbestellungen eine Pizza Margherita kostenlos erhalten. Dies gilt nur für eine bestimmte Größe von 24 cm und für Selbstabholer. Jede weitere Zutat auf der Margherita kostet dafür 1,50 - 2 Euro extra.
  4. Rein rechnerisch betrachtet könnten Sie einwenden, dass Sie auf diese Weise Verluste machen. Tatsächlich jedoch kostet Sie jede Marketingaktion bares Geld. Bei dieser Aktion “riskieren” Sie lediglich, dass der Kunde keine weitere Zutat als Belag wählt oder keine anderen Produkte wie Vorspeisen, Salate, Getränke oder Nachspeisen dazu bestellt.   

Kostenlose Pizzen bringen auch Gewinne

Entscheidend bei dieser Aktion ist, dass viele Kunden in der Hoffnung auf eine kostenlose Pizza in Ihre Pizzeria kommen. Die Aufmerksamkeit ziehen Sie mit Ihrer Pizza Geschenk-Aktion definitiv auf Ihren Betrieb. Wie auch bei Gutschein- und Rabattaktionen, werden solche Geschenk Ankündigungen per Social-Media-Kanäle blitzschnell mit Freunden und Kollegen geteilt. So erhalten Sie kostenlose Werbebotschafter und Publicity, ohne viel Mühen dazu.

Wenn die Gäste einmal da sind evtl. in einer Gruppe, werden diese, wie es Erfahrungswerte zeigen, wie üblich bestellen, da bleibt es nicht nur bei einer kostenlosen Pizza. Psychologisch erwirkt eine Geschenk-Aktion beim Gast, dass er annimmt, er habe keine Kosten für die Pizza, so dass er ruhigen Gewissens einen Salat, eine Vorspeise oder ein Getränk dazu ordert.

Ihr klarer Nutzen

Der Vorteil für Sie ist, dass Ihre Kunden zu Ihren Werbebotschafter werden und das ohne jegliche Bezahlung dafür. Ihre Gäste werden nur aufgrund Ihrer Aktion zu Ihnen kommen und bei Ihnen bestellen, anstatt in ein anderes Lokal zu gehen! Vielleicht gewinnen Sie auf diese Weise Neukunden dazu, die Ihren Pizza-Betrieb bisher nicht getestet haben und animieren Sie mit diesem Geschenk dazu, wieder zu kommen!

Ihre Ausgaben für 44 Margherita Pizzen sind letztlich auch überschaubar. Vergleichsweise können andere kostenlose Werbeartikel einiges mehr kosten. Sie hinterlassen mit Ihrer Pizza Geschenk-Aktion ein gutes Gefühl bei Ihren Gästen. Alles in allem definitiv ein Gewinn für Ihre Kunden und für Sie!                                                                                       

 

Bildquelle: fotolia 110012707, Urheber Mirko

Jetzt einen Kommentar zum Thema schreiben